Auf immer mehr Seen gibt es die Möglichkeit SUP-Polo zu Spielen.

Mit speziellen Polo-Paddeln, kurzen Boards, zwei Toren und einem Spielfeldrand spielen zwei Mannschaften zu je zwei bis drei Personen gegeneinander.

Teamgeist, Taktik und Paddelkönnen sind gleichermaßen gefragt.

Hier die offiziellen SUP-Polo-Regeln

Einige SUP-Polo-Möglichkeiten:

SUP-Polo in Podersdorf

SUP-Polo am Schwarzl-See