Das Erholungsgebiet rund um die drei Kampstauseen Ottenstein, Dobra und Thurnberg bietet viele Möglichkeiten zur Erholung. Baden, Radfahren, Wandern, Bootfahren und natürlich Stand-Up-Paddeln sind möglich.

„Waldviertler Fjordlandschaft“

Waldviertel.at schreibt über den Ottensteiner Stausee:
„Der obere und gleichzeitig größte der drei Kampstauseen besticht mit seiner landschaftlich einzigartigen Schönheit und bietet viele beliebte Freizeitaktivitäten. Seine fjordartigen verzweigten Seearme erinnern an eine hierzulande eigentlich untypische skandinavische Landschaftsform und machen den besonderen Charme der Gegend um den Stausee Ottenstein aus“

  • Größe: 4,3 km² 
  • Tiefe: 69 Meter
  • Wassertemperatur: 23 Grad

Wo sind die besten Einstiegsstellen am Ottensteiner Stausee?

SUP-Plätze am Ottensteiner Stausee

Die besten Einstiegsstellen mit dem eigenen Board haben wir in der Karte markiert:

Rastenfeld (48.5756917, 15.3157253)

Je nach Zeit, Kondition und Können sind ausgedehnte SUP-Touren von mehreren Stunden und bis zu 30km möglich.
Da die Windverhältnisse recht unterschiedlich ausfallen können, ist eine genaue Planung mittels Wind-App sicher sinnvoll.
Unsere Checkliste für SUP-Touren hilft euch bei den Vorbereitungen.

21km mit dem Starboard Touring Deluxe SC Modell 2022

Wenn man auf dem Wasser Richtung Stift Zwettl unterwegs ist, muss man nach ca. 10km leider Umkehren. Das militärische Sperrgebiet des Truppenübungsplatzes Allentsteig erlaubt keine Weiterfahrt. (Siehe STOP-Markierung in der Karte)

Auf dem großflächigen Hauptarm rund um die Ruine Lichtenfels tummeln sich im Sommer viele unterschiedliche ‘Wassersportler”. Man trifft neben Ruder,- Tret- und Elektro-Boote auch auf Segler und Windsurfer. Dem Ausflugsboot sollte man etwas großräumiger ausweichen.
Wer die Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, der paddelt in einen der vielen kleinen Seitenkanäle. Das Anlanden für eine kleine Pause oder ein ausgiebiges Picknick ist aufgrund der Uferbeschaffenheit nicht überall möglich. Es gibt aber immer wieder kleine Sandbuchten die zum Verweilen einladen.

Die besonders ungewöhnliche und markante Fjordlandschaft des Ottensteiner Stausees macht jeden Ausflug zu Land oder Wasser zu etwas ganz Besonderem.